Vasektomie-Experten-Netzwerk: Urologen für die Sterilisation des Mannes

Willkommen auf der Website vom Vasektomie-Netzwerk Österreich. Wir sind ein Netzwerk aus Urologen, welche sich innerhalb ihres Operationsspektrums auf die Beratung und Durchführung der Vasektomie spezialisiert haben. Wir richten uns an Männer bzw. Paare, die bereits mit ihrer Kinderplanung abgeschlossen haben und keinen weiteren Familienzuwachs wünschen. Die Vasektomie ist eine dauerhafte und eine der sichersten Methoden zur Empfängnisverhütung, zudem ist es ein risikoarmer Eingriff. Das Netzwerk bietet Ihnen die Möglichkeit, sich seriös und ausführlich zum Thema Vasektomie bzw. Sterilisation des Mannes zu informieren. Zusätzlich werden die Mitglieder des Netzwerkes bzw. Urologen aus Österreich vorgestellt, welche den Vasektomie-Eingriff kompetent durchführen.

Vasektomie in Wien

Prof. Dr. Thomas M. Treu ist Facharzt für Urologie und seit 1989 europäisch zertifizierter Urologe. Neben einer operativen Tätigkeit in der Privatklinik Döbling und einer Konsiliartätigkeit im Krankenhaus Floridsdorf hat er seine Praxis im historisch ältesten Haus Wiens, wo er sein Hauptaugenmerk u.a. auf die Durchführung der Vasektomie gelegt hat. Viele Jahre leitete er als Militärarzt ... Vasektomie-Standort Wien

Vasektomie in Graz

Univ.-Prof. Dr. Richard Zigeuner ist neben seiner Niederlassung als Urologe in eigener Ordination als Stellvertretender Leiter der Universitätsklinik für Urologie in Graz tätig. Ein Schwerpunkt des Grazer Urologen ist u.a. die operative Urologie und somit die Sterilisation des Mannes. Diese wird von Prof. Zigeuner an einer Privatklinik mit modernem Operationssaal (bspw. im Hansa Privatklinikum in Graz) durchgeführt ... Vasektomie-Standort Graz

Vasektomie in Spittal an der Drau

Dr. Marko Polajnar ist Facharzt für Urologie, Androloge sowie Fellow of the European Bord of Urology. Seine Ordination befindet sich in Spittal an der Drau unweit von Klagenfurt. Er ist u.a. als Konsiliarfacharzt im Krankenhaus Spittal/Drau tätig. Dr. Polajnar hat sich u.a. auf die Durchführung der Vasektomie spezialisiert und präsentiert im Vasektomie-Experten-Netzwerk den Standort Spittal in Kärnten ... Vasektomie-Standort Spittal

Vasektomie in Innsbruck

Dr. Matthias Niescher ist Kassenarzt in Innsbruck und Wahlarzt in Telfs. Bis 2005 arbeitete der Urologe in Innsbruck an der Urologie der Universitätsklinik. Anschließend war er bis 2011 im BKH Hall an der Urologie tätig. Neben der damaligen Krankenhaustätigkeit war Dr. Niescher seit 2007 Wahlarzt. Eine eigene Ordination führt der erfahrene Urologe und Vasektomie-Experte seit 2011 ... Vasektomie-Standort Innsbruck

Vasektomie in Salzburg

Dr. Walter Hauser ist Facharzt für Urologie mit Schwerpunkt Andrologie. Patienten sollen sich in seiner Ordination wohlfühlen. Daher wird höchsten Wert auf ein vertrauliches Umfeld gelegt. Mit viel Ruhe und entsprechender Sorgfalt wird auf die Probleme der Patienten eingegangen. Der auf die NON Skalpell Methode spezialisierte Urologe bietet eine flexible Terminvereinbarung und geringe Wartezeiten ... Vasektomie-Standort Salzburg

Vasektomie in Linz (Region)

Dr. Thomas Akkad - Facharzt für Urologie - bietet in seiner modern eingerichteten Ordination ein umfangreiches urologisches Spektrum für Mann und Frau an. Themen sind hier u.a. allgemeine Urologie, Männergesundheit, Prävention und Vorsorgeuntersuchung sowie die Verhütung durch den Mann in Form der Vasektomie bzw. Sterilisation beim Mann. Dr. Akkad ist Vasektomie-Experte für die Region Linz ... Vasektomie-Standort Linz

Vasektomie bzw. Sterilisation beim Mann in Österreich

Umfangreiche Informationen: Die Zahl der jährlich durchgeführten Vasektomien in Österreich ist steigend. Im Vergleich zu alternativen Methoden der Verhütung hat die Vasektomie einige Vorteile. So ist die Durchführung der Vasektomie kostengünstiger als die langfristige Einnahme der Antibabypille. Im Gegensatz zur Sterilisation der Frau ist die Vasektomie (Sterilisation beim Mann) ein erheblich schonenderer Eingriff. Was ist das Ziel einer Vasektomie? Was passiert während des Eingriffes? Welche unterschiedlichen Operationstechniken (Methoden) gibt es? Was kostet eine Vasektomie?

Zu den Antworten und weiteren Infos: Informationen zur Vasektomie

Urologen für die Vasektomie: Das Österreicher Vasektomie-Netzwerk bietet interessierten Patienten nicht nur die Möglichkeit, sich ausführlich zum Thema der Sterilisation beim Mann zu informieren, sondern es besteht darüber hinaus die Option einen auf den Eingriff der Vasektomie spezialisierten Urologen in der Nähe zu finden. Auf unserer Netzwerkseite sind die verschiedenen Standorte gelistet und geographisch auf einer Karte angeordnet. So kann jeder Interessierte schnell und einfach einen auf die Vasektomie spezialisierten Urologen finden und persönlich oder per Email Kontakt aufnehmen.

Zu den Standorten: Urologen für die Vasektomie

Fragen und Antworten: Auf der FAQ-Seite des Vasektomie-Netzwerkes finden sich gängige Fragen rund um das Thema Vasektomie / Sterilisation beim Mann, welche oft von interessierten Männern gestellt werden. Kurz und knapp werden diese im FAQ-Bereich beantwortet. Hier werden nochmals die wichtigsten Punkte, wie bspw. Kosten der Sterilisations-OP oder Narkose bei der Vasektomie, zusammengefasst. Die FAQ's werden kontinuierlich erweitert, so dass viele möglicherweise offene Fragen entsprechend geklärt werden können.

Zum FAQ-Bereich bzgl. der Sterilisation des Mannes: Fragen und Antworten zur Vasektomie